Featured Video Play Icon

FAQ: Billig und Einsteigercaravans – wo wird gespart? (Checkliste inkl.)

Camping erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit unter Familien, Abenteurern und Rentnern. Darunter sind viele, die das Urlaubsformat des „mobilen Urlaubs im Grünen“, gerade erst für sich entdecken. Natürlich lassen sich die großen Caravan-Hersteller diese Zielgruppe nicht entgehen und entwerfen passende „Einsteigercaravans“. Dabei handelt es sich um Wohnwagen, die in der Regel alles das bieten, was ein vollwertiger Wohnwagen auch an Board hat. Jedoch sind die Einsteigercaravans im Preis meistens günstiger.

Wir gehen daher folgender Frage nach: Wo wird an den Billigcaravans gespart beziehungsweise wo kommt die Preisersparnis her?

Gibt es Schwächen oder gar Nachteile gegenüber Caravans aus dem mittleren Preissegmenten? Wir haben verschiedene Einsteigerwohnwagen geprüft, die wesentlichen Unterschiede zusammengefasst und für alle interessierten eine Checkliste erstellt.

Download der Checkliste

Die Checkliste werden wir in einem geschlossenen Benutzerbereich zugänglich machen. Natürlich freuen wir uns auch, wenn du den Artikel mit deinen Freunden teilst. 🙂

 

Warte, du hast was vergessen!

Mit unseren Tipps schaffst DU SELBST viele Herausforderungen
des Camping-Alltags und wirst über neue Anleitungen und Tipps informiert